Microsoft kündigt für 24. Juni Event speziell für Windows-Entwickler an
Quelle: "MSpoweruser"

Microsoft kündigt für 24. Juni Event speziell für Windows-Entwickler an

Microsoft hat für den 24. Juni einen zweiten virtuellen Event angekündigt, an dem gezeigt werden soll, "was als nächstes für Windows kommt".
22. Juni 2021

     

Microsoft wird am 24. Juni einen Event abhalten, um Windows 11 zu enthüllen ("Swiss IT Magazine" berichtete), ein Name, der vor kurzem dank eines durchgesickerten Builds, der es ins Web geschafft hat, bestätigt wurde. Es stellt sich jedoch heraus, so berichtet "Neowin", dass der Windows-11-Event nicht der einzige sein wird, der am kommenden Donnerstag stattfindet. So haben die Redmonder via Twitter angekündigt, am selben Tag noch einen zweiten Event geplant zu haben.

Wie bei solchen Einladungen üblich, gibt es nicht viele Informationen. Es wird jedoch gemunkelt, dass das Unternehmen an einem brandneuen Microsoft Store mit neuen Richtlinien arbeitet, die die Arten von Apps, die über den Store vertrieben werden können, erweitern.


Während der Build-Konferenz des Unternehmens im letzten Monat sagte CEO Satya Nadella, dass das Unternehmen "mehr Möglichkeiten für jeden Windows-Entwickler" schaffen wird und dass es "jeden Entwickler willkommen heissen wird, der nach der innovativsten, neuen, offenen Plattform sucht, um Anwendungen zu erstellen, zu verteilen, und zu monetarisieren". Es wäre daher denkbar, dass die auf Entwickler fokussierte Veranstaltung auf neue App-Entwicklungs- und Monetarisierungsmöglichkeiten fokussiert, die durch die überarbeiteten Richtlinien des Microsoft Stores entstehen. Ob es irgendwelche überraschenden Ankündigungen gibt, ist ungewiss.

Das Unternehmen wird den Entwickler-Event an dieser Stelle auf Youtube streamen. (swe)


Weitere Artikel zum Thema

Microsoft geht gegen Windows-11-Leak vor

21. Juni 2021 - Microsoft will mit einer Urheberrechtsklage die Verbreitung einer geleakte Windows-11-Version verhindern. Weiter werden immer mehr Features des kommenden OS bekannt.

Schluss mit Treibern für Windows 7 via Windows-Update

18. Juni 2021 - Seit dem 17. Juni liefert Microsoft via Windows Update keine Treiberaktualisierungen mehr für Windows 7, Windows Server 2008 sowie 2008 R2.

Windows 11: Das ist aktuell bekannt

17. Juni 2021 - Nachdem eine Vorabversion von Windows 11 durchgesickert ist, werden zahlreiche Details rund um das kommende Microsoft-Betriebssystem klar – nicht zuletzt, was die Upgrade-Möglichkeiten angeht.

Screenshots von Windows 11 geleakt

16. Juni 2021 - Neues Startmenu in Fensterform, in der Taskbar zentrierte App-Icons, abgerundete Ecken: Aufgetauchte Screenshots von Windows 11 weisen eine starke Ähnlichkeit zur Oberfläche des nicht weitergeführten Projekts Windows 10X auf.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER