6 Prozent der Schweizer PC-Nutzer nutzen noch Windows 7
Quelle: Microsoft

6 Prozent der Schweizer PC-Nutzer nutzen noch Windows 7

Eine aktuelle Kaspersky-Analyse zeigt, dass fast ein Viertel der PC-Anwender weltweit noch Windows 7 verwendet, obwohl dafür keine Sicherheitsupdates mehr zur Verfügung gestellt werden. In der Schweiz ist der Anteil mit 6 Prozent deutlich geringer.
28. April 2021

     

Laut der neuesten Analyse von Kaspersky (basierend auf anonymen Betriebssystem-Metadaten, die von Nutzern des Kaspersky Security Network geteilt wurden), verwendet fast ein Viertel (22%) der PC-Nutzer weltweit immer noch Windows 7, obwohl keine Sicherheitsupdates mehr verfügbar sind. In der Schweiz ist die Zahl deutlich tiefer: So nutzen nur noch 6 Prozent der Anwender Windows 7.

Der Prozentsatz der Anwender, die noch mit Windows 7 arbeiten, ist weltweit bei Privatanwendern, kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und sehr kleinen Unternehmen mit 22 Prozent identisch. In der Schweiz setzen 9 Prozent der KMU noch Windows 7 ein. Aktuell gibt es für Unternehmen allerdings noch die Möglichkeit, kostenpflichtig Support zu erhalten.


Die Analyse von Kaspersky zeigt auch, dass international weniger als 1 Prozent der Unternehmen noch ältere Betriebssysteme wie Windows XP und Vista einsetzen, die bereits 2014 und 2017 ausgemustert wurden. Insgesamt nutzt jedoch fast ein Viertel (24%) der Weltbevölkerung noch ein Windows-Betriebssystem, das nicht mehr unterstützt wird. In der Schweiz sind es nur 6 Prozent.

Allerdings nutzen 90 Prozent der vom Kaspersky Security Network befragten Schweizer Verbraucher und Unternehmen bereits Windows 10, die neueste Version des Windows-Betriebssystems, die ein hohes Mass an Sicherheit bietet. (swe)



Weitere Artikel zum Thema

Microsoft behebt Gaming-Probleme nach Updates KB5001330 und KB5001337

26. April 2021 - Die beiden Updates Updates KB5001330 und KB5001337 für Windows 10 haben für verschiedene Probleme wie Bluescreens und Performance-Einbussen bei Spielen gesorgt. Nun hat Microsoft einen Fix für die Gaming-Probleme veröffentlicht.

Windows 10 neu mit Support für Linux-GUI-Apps

25. April 2021 - Mit der jüngsten Insider-Version von Windows 10 unterstützt das integrierte Linux Subsystem neu auch Linux-Anwendungen mit grafischer Benutzeroberfläche.

Rollout für Taskbar-News in Windows 10 gestartet

25. April 2021 - Windows 10 wird demnächst über die Taskbar Nachrichten einblenden. Diese lassen sich den persönlichen Vorlieben anpassen oder auch gänzlich ausblenden.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER