Google-Lens-Funktionen in Photos-App verfügbar

Google-Lens-Funktionen in Photos-App verfügbar

(Quelle: Swiss IT Media/Google Photos)
23. März 2021 - Neu kann direkt aus Google Photos heraus Google Lens aktiviert werden. So kann man neu etwa Bilder von Texten direkt als maschinenlesbare Zeichenketten kopieren und weiterverwenden.
Für die Google Fotos App gibt es eine neue Funktion: Google Lens, der AI-befeuerte Text- und Bilderkennungsdienst von Google, findet Einzug in der Google Photos App. Neu kann damit über den Lens-Button neben den Schaltflächen für Editieren, Teilen und Löschen ein entsprechendes Fenster mit den Lens-Funktionen geöffnet werden. Google Photos erkennt dabei automatisch, ob das betreffende Bild Text beinhaltet, der mit der Texterkennungsfunktion gelesen werden kann. Falls dem so ist, kann der Text direkt in die Zwischenablage kopiert oder an einen mit dem Google-Konto verbundenen PC gesendet werden.

Die Funktion ist für die Android-Version der Google Photos App bereits verfügbar und in der aktuellen Version enthalten. Die iOS-Version der App hingegen wurde nun bereits mehrere Monate nicht aufdatiert, iPhone-Nutzer warten also vorläufig noch auf die neue Lens-Funktionalität in der Photos-App.

Mit der Lens-Integration scheint Google einer Linie zu folgen: Bereits Anfang März 2021 verpasste man der Maps-App ebenfalls die Lens-Funktionen ("Swiss IT Magazine" berichtete). (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER