Twitter lanciert Audio-Chaträume Spaces im April

Twitter lanciert Audio-Chaträume Spaces im April

(Quelle: Unsplash/Sara Kurfess )
11. März 2021 - Mit Spaces hat Twitter ein neues Feature im Köcher, das Clubhouse Konkurrenz machen soll. Die neuen Audio-Chaträume von Twitter sollen nun im April live gehen.
Twitter plant, seine neuen Audio-Chaträume namens Spaces im kommenden April zu lancieren, wie "Techcrunch" erfahren hat. Spaces sind quasi das Konkurrenzprodukt zum neuen sozialen Netzwerk Clubhouse und werden bei Twitter intern seit vergangenem Dezember getestet ("Swiss IT Magazine" berichtete).

Gegenüber "Techcrunch" bestätigte Twitter, dass ab April jeder Nutzer in der Lage sein wird, einen eigenen Spaces-Raum zu eröffnen. Damit wären seit den ersten Tests der neuen Audio-Chaträume bis zu deren offiziellem Release lediglich wenige Monate vergangen, was beachtlich ist. Ob sich diese Art der Interaktion via Audio in Chaträumen durchsetzen wird, wird sich erst noch zeigen. Um Clubhouse jedenfalls ist innert kürzester Zeit ein regelrechter Hype entstanden. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER