Grosses Wachstum für Low-Code-Entwicklung
Quelle: Zoho

Grosses Wachstum für Low-Code-Entwicklung

Das Entwickeln mit Low-Code-Technologien gewinnt an Relevanz. Treiber der Entwicklung sind die Pandemie, der Einsatz von SaaS-Lösungen und der Anspruch nach einfachen, aber massgeschneiderten Lösungen.
15. Februar 2021

     

Der Markt für Low Code Development, also der Software-Entwicklung mit reduziertem Coding-Aufwand (etwa über grafische Interfaces) soll im laufenden Jahr 2021 starkes Wachstum erleben. Wie Gartner prognostiziert, soll der Markt um 23 Prozent auf 11,3 Milliarden Dollar wachsen, und dies trotz den Bestrebungen, die Software-Entwicklung als Ganzes weiter zu optimieren und spezialisieren. Dafür verantwortlich, so Gartner, sei unter anderem der Trend zur Remote-Entwicklung während der Coronapandemie, aber auch die fortschreitende SaaS-Adaption spiele der Entwicklung in die Hände.

Die Nachfrage nach massgeschneiderten Lösungen im Allgemeinen sei gewachsen, was auch den Fortschritt von Low-Code-Technologien und deren Verwendung respektive Einsatz durch eher unerfahrenen Entwicklern nach sich ziehe. Auch sagt Gartner voraus, dass bis 2025 rund die Hälfte der Low-Code-Entwicklungen gar ausserhalb der IT-Branche entstehen sollen.


"Die wirtschaftlichen Folgen der COVID-19-Pandemie haben das Wertversprechen von Low-Code bestätigt", so Fabrizio Biscotti, Research Vice President bei Gartner. "Low-Code-Funktionen, die die Funktion von Remote Work unterstützen, wie digitale Formulare und Workflow-Automatisierung, werden mit einer elastischeren Preisgestaltung angeboten werden, da sie benötigt werden, um die Prozesse am Laufen zu halten." (win)



Weitere Artikel zum Thema

Swiss Made Software: Hands-on Code Training

30. Januar 2021 - Cloud Skills sind nur schwer solo erlernbar – nicht weil es so kompliziert ist, sondern weil eine komplette Systemlandschaft bereitstehen muss, um alle Facetten des Entwicklungsprozesses beleuchten und durchspielen zu können.

Web-Entwicklung: Trends, Tools & Strategien

30. Januar 2021 - Haben Sie sich schon einmal gefragt, was im Hintergrund passiert, wenn Sie online auf «Jetzt kaufen» klicken? Die Web-Profis Sidney Widmer und Gianluca Guarini zeigen die aktuellen Web-Technologien, die das heutige WWW, wie wir es kennen, möglich machen.

Oracle lanciert Apex-Entwicklungsplattform als Cloud-Service

15. Januar 2021 - Oracle hat die hauseigene Apex-Entwicklungsplattform erstmals auch als Managed Stand-alone-Service in der Oracle Cloud Infrastructure zur Verfügung gestellt.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER