Google soll tatsächlich an faltbaren Smartphones arbeiten

Google soll tatsächlich an faltbaren Smartphones arbeiten

(Quelle: Patentscope)
2. Februar 2021 - Eine Patentanmeldung von Google legt nahe, dass der Internetriese tatsächlich an einem neuen Smartphone arbeitet. Dabei handelt es sich den Zeichnungen zufolge um ein faltbares Gerät.
Googles Smartphone-Sparte hatte in den letzten Jahren wenig Überraschendes zu bieten. Nun sind aber die Patentanträge US20210018961 und WO2021011949 aufgetaucht, die der Konzern am 21. Januar 2021 veröffentlicht hat, und die ein faltbares Gerät zeigen. Entdeckt hat diese "Windows United".

Ganz neu ist diese Kunde jedoch nicht, bereits im letzten Jahr waren interne Dokumente aufgetaucht, in denen Google die Technologie hinter einem faltbaren Smartphone skizziert ("Swiss IT Magazine" berichtete). Bereits damals war davon die Rede, dass der Internetriese noch 2021 mit entsprechenden Geräten auf den Markt kommen könnte. (luc)
Google faltbares Smartphone (Patent) (Quelle: Patentscope)
Google faltbares Smartphone (Patent) (Quelle: Patentscope)
Google faltbares Smartphone (Patent) (Quelle: Patentscope)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER