Android 11 ist verfügbar

Android 11 ist verfügbar

(Quelle: Google)
9. September 2020 - Googles neuestes Android-OS ist da. Android 11 soll unkompliziert, übersichtlich und intuitiv sein.
Google hat Android 11 offiziell freigegeben, wie ein Blogbeitrag verkündet. Das Motto des neuen Release ist, alles einfacher zu machen. So sind Chats aus verschiedenen Messenger-Apps neu in einem speziellen Bereich in den Benachrichtigungen zusammengefasst, was die Übersicht verbessert. Mit der Funktion Bubbles kann man direkt auf Nachrichten antworten, ohne die aktuelle App zu verlassen. Neu ist auch ein Screen Recorder zur Aufzeichnung von Bildschirmaktivitäten inklusive Ton. Weitere Neuerungen sind eine verbesserte Mediensteuerung sowie Ein- und Ausschalten von Smart-Home-Geräten mit dem Einschaltknopf des Smartphones.

Auch die Privatsphäre will Google mit Android 11 verbessert haben, unter anderem mit Einmal-Berechtigungen für Apps und automatischem Zurücksetzen von Berechtigungen für länger nicht genutzte Apps. Google Play wurde mit zusätzlichen Update-Modulen ausgestattet, was die Sicherheit und den Datenschutz in Googles App- und Content-Marktplatz steigern soll. Nutzer der hauseigenen Pixel-Geräte erhalten weitere neue Features wie App-Vorschläge auf dem Startbildschirm oder eine Screenshot-Funktion.

Android 11 wird laut Google zunächst für ausgewählte Pixel-Phones und Geräte von Oneplus, Oppo und Xiaomi ausgerollt. Weitere Hersteller folgen in den kommenden Monaten. (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER