Whatsapp plant personalisierte Werbung

Whatsapp plant personalisierte Werbung

(Quelle: Pixabay)
28. April 2020 - Facebook hat seine Pläne zur Schaltung von Werbung auf seinem Instant-Messaging-Dienst Whatsapp nicht aufgegeben, und die Nutzer werden möglicherweise schon bald personalisierte Anzeigen auf der Plattform sehen.
Facebook hat seine Pläne, Anzeigen auf seinem Instant-Messaging-Dienst Whatsapp zu schalten, doch nicht aufgegeben, so verschiedene Medien. Und Nutzer könnten solche Anzeigen schon bald auf der Plattform sehen, nämlich nachdem Facebook seine mehrjährigen Bemühungen abgeschlossen hat, alle seine Social-Media-Plattformen miteinander zu verlinken, so ein Bericht von "The Information" (Paywall).

Die Schaltung personalisierter Anzeigen auf der Plattform könnte allerdings eine Herausforderung darstellen, da Whatsapp eine End-to-End-Verschlüsselung bietet, die es nur dem Absender und dem Empfänger der Nachrichten erlaubt, den Inhalt zu sehen, während andere, einschliesslich Whatsapp selbst, den Inhalt nicht sehen können. Facebook plant, das Problem zu lösen, indem dem Bericht zufolge eine Übereinstimmung für Whatsapp-Nummern in Facebook-Konten gefunden wird. (swe)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER