Sunrise bringt 5G-Angebot für Prepaid-Kunden

Sunrise bringt 5G-Angebot für Prepaid-Kunden

(Quelle: Sunrise)
19. November 2019 - Prepaid-Kunden von Sunrise steht ab sofort eine 5G-Option zur Verfügung, mit der sie während sieben Tagen mit bis zu 2 Gbit/s surfen können.
Sunrise erweitert sein Angebot mit unlimitiertem 5G für Prepaid-Kunden, wie der Telekom-Anbieter mitteilt. Mit Prepaid Unlimited 7 Days können Prepaid-Kunden demnach während sieben tagen unlimitiert telefonieren, chatten und mit 5G-Geschwindigkeit mit bis 2 Gbit/s surfen. Die Option, die via SMS aktiviert werden kann, kostet 19.90 Franken. Nach Ablauf der sieben Tage erneuert sich die Option automatisch.

"Mit den Prepaid-Unlimited-Optionen für unlimitiertes Telefonieren, Chatten und Surfen hat Sunrise die Prepaid-Angebote schon vor zwei Jahren neu definiert. Jeder vierte Prepaid-Kunde nutzt heute ein Top-Smartphone, und wir sind erneut der Pionier, in dem wir Prepaid für unsere Kunden jetzt noch attraktiver machen. Sunrise ist der erste Mobilfunkanbieter weltweit, der 5G unlimitiert auch den Prepaid-Kunden anbietet", so Sunrise-CEO Olaf Swantee. (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER