Sunrise startet mit Prepaid-Flatrate-Angebot

Sunrise startet mit Prepaid-Flatrate-Angebot

(Quelle: Sunrise)
27. August 2017 - Mit neuen Prepaid-Angeboten bietet Sunrise die Möglichkeit, zum Flatrate-Preis während 30 oder 90 Tagen unbegrenzt zu telefonieren, SMS zu versenden und mit 4G-Geschwindigkeit zu surfen.
Telekommunikationsanbieter Sunrise baut sein Prepaid-Angebot aus und lanciert zwei neue Optionen, mit denen während wahlweise 30 oder 90 Tagen unlimitiert telefoniert, SMS verschickt oder mit 4G-Speed gesurft werden kann. Für die Pakete werden 50 respektive 120 Franken verlangt. Wie es in einer Mitteilung heisst, will man mit dem neuen Angebot speziell Prepaid-Begeisterte, Geschäftsreisende und Touristen ansprechen. Die neuen Optionen können direkt per SMS mit der Textfolge Unlimited30 beziehungsweise Unlimited90 an die Nummer 5522 aktiviert werden. Wer das Prepaid-Flatrate-Angebot allerdings nur einmal nutzen will, dem sei allerdings zur Vorsicht geraten. Denn ist die Nutzungsdauer verstrichen, erneuert sich das Angebot automatisch, sofern das Prepaid-Guthaben dafür reicht. Die 30-Tage-Version ist ab sofort erhältlich, während das 90-Tage-Angebot demnächst bereitgestellt werden soll.

Daneben hat Sunrise auch das Vertriebsmodell erweitert. Ab Oktober können die neuen Prepaid-Unlimited-Optionen auch als Voucher an über 4000 Vertriebsstellen erworben werden, beispielsweise bei Postfilialen oder bei Mobilezone. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER