Erste Stable-Version des neuen Edge Browsers zum Download bereit
Quelle: Swiss IT Media / Microsoft

Erste Stable-Version des neuen Edge Browsers zum Download bereit

Der neueste Build des Chromium-basierten Edge Browsers ist im Internet zu finden. Microsoft hat den Download noch nicht offiziell angekündigt, es scheint sich aber um die erste Stable-Version des neuen Microsoft Browsers zu handeln.
22. Oktober 2019

     

Microsoft hat offensichtlich die erste Stable-Version des neuen Chromium-basierten Edge Browsers zum Download bereitgestellt, jedoch noch nicht offiziell angekündigt. Im August hatte Microsoft die Beta-Version offiziell herausgegeben. Wie "Techdows" herausgefunden hat, lässt sich über eine Suchmaschine derzeit der Link "Microsoft Edge – Stable" auf der Website von Microsoft finden, hinter dem sich die erste fertige Version von Edge versteckt.


Der derzeitige Build zeigt in den Einstellungen die Versionsnummer 78.0.276.19 (Official Build) (64-bit) und sollte damit der Beta-Phase entwachsen sein. Den neuen Microsoft Browser gibt’s hier bei Microsoft herunterzuladen. Anzumerken ist hierbei aber, dass dieser den bestehenden Edge Browser ersetzt und sich nicht mehr deinstallieren lässt. (win)



Weitere Artikel zum Thema

Edge bekommt verbesserte Steuerelemente

17. Oktober 2019 - Microsoft hat mit Google kooperiert, um gemeinsam die Anwenderfreundlichkeit der Browser-Steuerelemente zu optimieren. Die neuen Controls verfügen über ein aufgefrischtes Outfit und lassen sich besser per Touch bedienen.

Oktober-Patches beheben Lücken in IE und Edge

9. Oktober 2019 - Microsoft hat im Rahmen des Oktober-Patch-Days Updates für den Internet Explorer sowie für Edge veröffentlicht. Daneben werden Probleme mit Druckertreibern behoben.

Microsoft könnte Chromium-basierten Edge-Browser auf Linux portieren

30. September 2019 - Es gibt Hinweise darauf, dass Microsoft vorhaben könnte, den Chromium-basierten Browser Edge auf Linux zu portieren. Eine von Microsoft aufgeschaltete Online-Umfrage legt zumindest die Vermutung nahe.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER