Betreibungsregisterauszug dank Blockchain direkt auf das Smartphone
Quelle: iStock Photo

Betreibungsregisterauszug dank Blockchain direkt auf das Smartphone

In Schaffhausen startet ein Pilotprojekt, im Rahmen dessen die Einwohner den Betreibungsregisterauszug via Smartphone bestellen können. Möglich macht dies eine App von Provicis auf der Basis der Blockchain-Infrastruktur von Swisscom.
30. September 2019

     

Im Kanton Schaffhausen steht den Einwohnern bereits heute eine App für E-Government-Dienstleistungen zur Verfügung. Mit der eID+ App, die von der Firma Provicis entwickelt wurde, erhalten die Schaffhauser nach der persönlichen Identifikation bei der Gemeinde Zugang zu Verwaltungsdiensten. So können sie bereits jetzt via Smartphone beispielsweise auf Dienstleistungen des Einwohneramtes zugreifen.

Ein neues Pilotprojekt erweitert nun die Funktionalität der App und erlaubt es den Einwohnern des Kantons Schaffhausen künftig, auch den Betreibungsregisterauszug per App zu beantragen, wobei dieser dann umgehend online zugestellt wird. Um das Zertifikat digital, automatisiert und fälschungssicher zu erstellen, kommt dabei die Private-Blockchain-Infrastruktur von Swisscom und der Schweizerischen Post zum Einsatz. Dadurch sei auch die Verifizierbarkeit für Dritte gegeben: So könne beispielsweise der Wohnungsvermieter den Betreibungsregisterauszug auf die vom Kanton Schaffhausen zur Verfügung gestellte Validierungsplattform hochladen und so die Echtheit des Dokuments überprüfen. (luc)



Weitere Artikel zum Thema

Fujitsu prüft Dokumente via Blockchain

1. September 2019 - Fujitsu hat mit Documentflow eine Blockchain-basierte Web-Anwendung vorgestellt, mit der sich Dokumentenfälschungen oder Manipulationen an kopiergeschützten Dateien erkennen lassen

IBM entwickelt Blockchain-Browser

13. August 2019 - IBM arbeitet gemäss einem Patentantrag an einem Blockchain-basierten Webbrowser, der die während einer Surfsession gesammelten Daten dezentral auf einer Blockchain sichert und verarbeitet.

Swisscom eröffnet auf Swisscom TV erste Blockchain-basierte Kunstgalerie

22. Mai 2019 - Nutzer von Swisscom TV können mit einer App namens Noow digitale Kunstwerke mit Echtheitszertifikat und limitierter Auflage erwerben. Im Hintergrund steckt eine Blockchain-basierte Vertragsplattform.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER