Windows 10 19H2 Insider Preview verfügbar
Quelle: Pixabay/geralt

Windows 10 19H2 Insider Preview verfügbar

Microsoft hat damit begonnen, die Windows 10 19H2 Insider Preview im Preview Ring auszurollen. Die Vorschau auf das Herbst-Update wird in zwei Varianten ausgeliefert.
24. September 2019

     

Wie Microsoft in einem Blog-Beitrag bekannt gibt, wurde das Windows 10 Update 19H2 als Insider Preview im Preview Ring freigegeben. Damit wird der Build 18362.385 ausgerollt, der als Update KB4517211 daherkommt.


Allerdings gibt es zwei Versionen des Updates. Wie Microsoft im Blog erklärt, erhalten Windows Insider im Release Preview Ring, die 19H1 Build 18362.329 nutzen, den 19H1 Build 18362.385. Hingegen erhalten Windows Insider im Release Preview Ring, die sich auf 19H2 Build 18363.329 befinden, den 19H2 Build 18363.385. Welche Fixes und Features genau in den neuen Builds stecken, ist aus dem Blog-Beitrag ersichtlich. (luc)


Weitere Artikel zum Thema

Windows 10 soll wieder optionale Updates ermöglichen

24. September 2019 - Windows 10 erhält eine aus Windows 7 bekannte Funktion zurück. Die Möglichkeit, gewisse optionale Updates manuell zu installieren.

Windows Sets kommt zurück

23. September 2019 - Im Windows 10 Build 19481 scheint das 2018 zurückgezogene Feature Windows Sets wieder integriert sein. Das Feature soll die Usability von Windows massgeblich erweitern.

Ex-Microsoft-Mitarbeiter: Darum hat Windows 10 so viele Bugs

23. September 2019 - Microsoft hat in den vergangenen Monaten wiederholt stark fehlerhafte OS-Updates für Windows 10 herausgegeben. Ein Ex-Microsoft-Mitarbeiter erklärte nun, dass interne Tester schlicht durch die Insider-User ersetzt wurden, was zum Qualitätsverlust führen soll.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER