Googles Produkte-Roadmap 2019
Quelle: Phone Designer

Googles Produkte-Roadmap 2019

Ein neuer Bericht erlaubt einen Blick auf Googles Produktpläne für das Jahr 2019. Das Unternehmen soll in diesem Jahr eine Vielzahl neuer Hardware-Geräte auf den Markt bringen, darunter die erste Smartwatch der Marke Google.
14. Februar 2019

     

Laut einem Bericht der japanischen Zeitung "Nikkei" ist das Made by Google Hardware Lineup für 2019 so ziemlich das, was bereits erwartet wurde: Es gibt ein Budget Pixel, ein Premium Google Pixel 4 befindet sich in Arbeit, eine neue Google-Home-Version, eine First-Party Smartwatch sowie eine neue Nest Cam.

Google wird sein erstes Non-Premium-Smartphone auf den Markt bringen, um mehr Kunden in Schwellenländern anzusprechen: das Pixel 3 Lite. Der Bericht ist sehr vage über den Preispunkt, der sich auf einen Wert zwischen 150 und 700 Dollar bezieht.


Abgesehen von einem billigeren Pixel plant Google ausserdem die Veröffentlichung neuer intelligenter Lautsprecher, wahrscheinlich ein Nachfolger des ursprünglichen Google Home und ein Google Home Mini der nächsten Generation. Wearables werden ebenfalls erwähnt, so dass vielleicht in diesem Jahr etwas Ähnliches wie eine Pixel Watch zu sehen sein könnte.

Laut "einer Person mit direktem Wissen über die Angelegenheit" wird Google ausserdem eine neue Nest Heimsicherheitskamera auf den Markt bringen. Schliesslich wird Google wie erwartet gegen Ende des Jahres Premium-Pixel-Handys ankündigen. Der Bericht enthält jedoch keine konkreten Details über das Timing dieser Produkte. (swe)



Weitere Artikel zum Thema

Dual-SIM für das Pixel 4

11. Februar 2019 - Der Android Source Code verrät: Das voraussichtlich dieses Jahr erscheinende Smartphone Pixel 4 von Google kommt mit Dual-SIM.

Google Assistant nutzt Siri Upgrades für bessere Funktionalität auf iOS

21. November 2018 - Mit einem kleinen Umweg wird Google Assistant auf dem iPhone deutlich benutzerfreundlicher.

Google Pixel 3 der Mittelklasse geleakt

19. November 2018 - An den Gerüchten, dass Google noch ein drittes Modell seines Pixel-3-Smartphones im Köcher hat, scheint etwas dran zu sein. Das Mittelklasse-Handy soll über einen LCD-Bildschirm, ein Plastikgehäuse und einen Kopfhöreranschluss verfügen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER