Apple soll 2019 drei neue iPhone-Modelle lancieren
Quelle: Apple

Apple soll 2019 drei neue iPhone-Modelle lancieren

Apple plant offenbar, trotz holprigem zweitem Halbjahr 2018 noch in diesem Jahr drei neue iPhone-Modelle zu lancieren. Eines davon soll eine aufgefrischte Version des iPhone XR sein.
14. Januar 2019

     

Apple hat kein einfaches Jahr hinter sich. Das Unternehmen musste im Herbst die Produktion seiner aktuellen Generation von Smartphones drosseln, weil die Nachfrage nicht mehr hoch genug war, und ausserdem musste auch die Umsatzprognose für das erste Quartal des laufenden Jahres nach unten korrigiert werden. Dennoch soll der Technologieriese aus Cupertino planen, noch im Jahr 2019 gleich drei neue Modelle seines iPhone zu lancieren. Dies schreibt "Cnet" mit Verweis auf einen Artikel des "Wall Street Journal", der sich auf die Aussagen ungenannter Quellen stützt.


So soll eine neue Version des iPhone XR mit einem LCD-Display in der Pipeline sein. Laut dem Bericht soll Apple aber planen, ab 2020 nur noch OLED-Displays einzusetzen. Das High-End-Modell soll ausserdem über eine Dreifachkamera verfügen, während die anderen Modelle mit Zweifachkameras ausgestattet werden. Wie immer in solchen Fällen will sich Apple nicht offiziell zum Bericht äussern, zumal es sich lediglich um Gerüchte handelt. (luc)



Weitere Artikel zum Thema

2019er iPhones dünner und leichter durch neue OLED-Panels

13. Dezember 2018 - Laut eines Berichts aus der Apple-Zuliefererkette sollen die iPhones 2019 durch neuartige, flexible OLED-Displays leichter und dünner werden. Die neuen, so genannten Y-OCTA-Panels sollen von Samsung geliefert werden.

Austauschprogramm für iPhone X Displays

12. November 2018 - Mit einer gross angelegten Display-Austauschaktion nimmt sich Apple dem Fehlverhalten im Display des iPhone X an.

Apple präsentiert iPhone Xs, Xs Max und Xr

13. September 2018 - Wie erwartet hat Apple das iPhone-Sortiment um drei Modelle erweitert. Das iPhone Xs ist mit einem 5,8-Zoll-OLED bestückt, das Xs Max mit einem 6,5-Zoll-Display, und das Xr mit einem 6,1-Zoll-Screen. Die Xs-Geräte kommen noch im September in den Handel, das Xr in sechs Farben im Oktober. Die Preise reichen von 879 bis 1739 Franken.

Kommentare
Es werden jedes Jahr neue iPhone Modelle vorgestellt. Das war bis jetzt immer so. Das ist nichts neues.
Montag, 14. Januar 2019, Alain

Die Geräte sollten günstiger werden und mit USB-C Anschlüssen ausgestattet sein. Ausserdem sollte das Xr in der Grösse des iPhone 5 daher kommen, natürlich aber mit Randlosdisplay
Montag, 14. Januar 2019, Karl Meier

Schon wieder neue Modelle? Wer tut sich diesen überteuerten Schnickschnack eigentlich noch an?
Montag, 14. Januar 2019, Joe Müller



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER