Fujitsu lanciert Service zum einfacheren Wechsel in die AWS-Cloud

Fujitsu lanciert Service zum einfacheren Wechsel in die AWS-Cloud

18. Dezember 2018 - Mit Fujitsu Cloud Service for Amazon Web Services (AWS) soll Unternehmen der Wechsel in die Cloud erleichtert werden, inklusive Beratungs- und Managementdienstleistungen. Im Rahmen der Kooperation zwischen Fujitsu und AWS werden 4000 Fujitsu-Mitarbeiter zertifiziert.
(Quelle: SITM)
Fujitsu hat ein neues Komplettangebot angekündigt, das den Wechsel in die AWS-Cloud für Unternehmen erleichtern soll. Das Angebot mit Namen Fujitsu Cloud Service for Amazon Web Services (AWS) soll Unternehmen dabei helfen, ihre Prozesse zu optimieren und ist das Resultat einer neuen strategischen Kooperation von Fujitsu und AWS. Der Dienst ist ab sofort in Europa, Nahost, Indien und Afrika (EMEIA) verfügbar.

Die Lösung umfasst dabei eine Reihe von Services, darunter auch Beratungsleistungen für Unternehmen, ein strategisches Assessment sowie eine Roadmap für den Wandel einschliesslich der Identifikation des "effizientesten Weges in die AWS-Cloud", so Fujitsu. Dier Beratungsdienstleistung umfassen derweil etwa das Infrastruktur-Design, Unterstützung bei der Entwicklung neuer Anwendungen in der Cloud sowie einen Modernisierungsansatz für Anwendungen, die das Re-Hosting, Re-Platforming und neue Architekturen für bestehende Applikationen beinhalten,


Fujitsu ist seit 2014 Teil des AWS Partner Network (APN). Um der steigenden Nachfrage nach AWS Cloud Services zu genügen, wird Fujitsu nun insgesamt 4000 Mitarbeiter in den kommenden drei Jahren entsprechend ausbilden. Dabei gehe es unter anderem um die Berufsfelder Architektur, Entwicklung, System Operation Administration sowie DevOps Engineering. (swe)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER