Intel bringt neue Coffee-Lake-Prozessoren mit sechs Kernen

Intel bringt neue Coffee-Lake-Prozessoren mit sechs Kernen

Intel bringt neue Coffee-Lake-Prozessoren mit sechs Kernen

(Quelle: Cpchardware)
19. Juli 2017 - Intel soll die Einführung von Coffee-Lake-Prozessoren mit sechs Kernen planen. Die i5- und i7-Desktop-CPUs sollen noch dieses Jahr erscheinen.
Laut aktuellen Gerüchten soll Intel die Veröffentlichung von insgesamt vier neuen Coffee-Lake-Prozessoren planen. Diese sollen jeweils sechs Kerne besitzen und im 14-Nanonemeter-Verfahren für den Einsatz im LGA1151-Sockel hergestellt werden.

Den von "Cpchardware" geleakten Informationen zufolge soll das Top-Modell den Namen Core i7-8700K tragen und sechs Kerne mit 12 Threads besitzen. Die Taktrate beträgt dabei 3,7 Gigahertz. Daneben soll mit dem Core i7-8700 eine nahezu identische CPU erscheinen, die allerdings eine niedrigere Taktrate von 3,2 Gigahertz aufweist.

Ohne Hyper Threading soll der Core i5-8600K auskommen. Dieser soll sechs Kerne und Threads bei einem Basistakt von 3,6 Gigahertz besitzen. Dessen kleinerer Bruder mit dem Namen Core i5-8400 soll ebenfalls sechs Kerne und Threads besitzen, dies aber bei einer tieferen Taktrate von 2,8 Gigahertz. Die genauen Erscheinungstermine sind derzeit jedoch noch nicht bekannt und da es sich um geleakte Informationen handelt, können sich auch die genauen Spezifiaktionen noch ändern. (swe)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER