HPE lanciert neue Test-Suite für Mobile-Entwicklung
Quelle: HPE

HPE lanciert neue Test-Suite für Mobile-Entwicklung

Hewlett Packard Enterprise hat das HPE Mobile Center 2.0 angekündigt, eine Suite, mit der Unternehmen Mobilanwendungen entwickeln, testen und anbieten können.
11. August 2016

     

Hewlett Packard Enterprise (HPE) hat im Rahmen der Android-Entwicklerkonferenz Andevcon in Boston das HPE Mobile Center 2.0 angekündigt. Dabei handelt es sich um eine integrierte Test-Suite für die Softwareentwicklung, mit der Unternehmen rasch hochqualitative Mobilanwendungen entwickeln, testen und anbieten können, so HPE. Die Suite soll es Entwicklern ermöglichen, jede App-Verwendung und jedes Anwenderszenario zu testen. Um die Anzahl der getesteten Geräte zu erhöhen, ist HPE Mobile Center 2.0 mit der Amazon Web Services Device Farm (AWS Device Farm) verbunden – einem Dienst, mit dem Entwickler mobiler Apps ihre Anwendungen für iOS und Android rasch auf Smartphones, Tablets und anderen Geräten testen und damit deren Qualität verbessern können. Entwicklerteams sollen dabei von maschinellem Lernen aus Testdaten und Anwender-Feedback profitieren können. "Damit können sie die Richtung ihrer Anwendungsentwicklung anpassen und Sicherheits-Features direkt von Anfang an einbauen.

Zusätzlich können Entwickler das HPE Mobile Center in Verbindung mit Open-Source-Werkzeugen nutzen (und beispielsweise mit Appium an einem PC Tests für iOS durchführen), was Unternehmen die Freiheit bietet, eine grosse Vielzahl an Frameworks und Prozessen zu nutzen", schreibt HPE weiter. Die Suite agiere zudem als konsolidiertes Gateway: "Es stellt Kunden einen zentralen Ort für Tests zur Verfügung und verwaltet die Geräte und Emulatoren vor Ort und bei den Amazon Web Services."


HPE Mobile Center 2.0 ist bereits verfügbar. Weitere Informationen finden sich hier. (mw)


Weitere Artikel zum Thema

HPE stellt Cloud-Partnerschaften mit Google und Amazon.com in Aussicht

8. Juni 2016 - Meg Whitman, CEO von Hewlett Packard Enterprise (HPE), hält Public-Cloud-Partnerschaften mit Google und Amazon.com durchaus für möglich.

HPE Explore 2016: Digitale Transformation mit kleinen Patzern

25. Mai 2016 - Mit HPE Explore – ehemals HP Invent – geht in Baden aktuell der erste Kundenanlass von Hewlett Packard Enterprise Schweiz über die Bühne. Dabei zeigt sich, dass zur digitalen Transformation auch Fehler gehören.

HPE beschleunigt Daten-Verschlüsselung mit HPE Securedata

12. Mai 2016 - Hewlett Packard Enterprise hat die Verschlüsselungs-Software HPE Securedata aufgerüstet. Sie soll nun schneller und sicherer sein, verspricht das Unternehmen, und helfen, Regularien wie die europäischen Datenschutz-Grundverordnung einzuhalten.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER