Google verbessert Video-Wiedergabe in Chrome für Android

Google verbessert Video-Wiedergabe in Chrome für Android

3. August 2016 - Mit dem Update auf die Version 52 von Chrome für Android verbessert Google die Video-Wiedergabe und weitet den Data Saver Mode auf Videos aus.
(Quelle: Google Chrome)
Google hat seinen Browser Chrome für Android in der Version 52 veröffentlicht, wie der Internetgigant in einem Blogeintrag verrät. Die grösste Neuerung ist dabei, dass die Video-Wiedergabe noch ruckelfreier vonstattengeht, zudem sollen die Videos, die direkt im Browser abgespielt werden, schneller geladen werden als bisher und zudem auch weniger Akku verbrauchen. Und auch die Ladepause vor dem Start des Videos hat Google in Chrome 52 für Android reduziert.

Des weiteren hat der Suchmaschinenprimus den Data Saver Mode, der bislang darauf beschränkt war, Webseiten vor dem Laden zu komprimieren, auf Videos ausgeweitet. So soll das Abspielen von Videos künftig bis zu 50 Prozent weniger Daten verbrauchen, indem eine abgespeckte Version des Videos angezeigt wird. (abr)


Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER