Threema-Update für Android bringt Bilder-Schnellauswahl

Threema-Update für Android bringt Bilder-Schnellauswahl

(Quelle: Threema)
2. August 2016 - Mit dem Update auf die Version 2.82 für die Android-Version von Threema bietet der Schweizer Messaging-Dienst neu die Möglichkeit, Bilder per Schnellauswahl zu versenden.
Der Schweizer Messaging-Dienst Threema steht in einer neuen Version für Android bereit, wie es in einer Mitteilung heisst. Mit dem Update auf die Version 2.82 können User neu Bilder per Schnellauswahl versenden. Dabei lassen sich die letzten 100 Bilder und animierten GIFs aus der Galerie im Hinzufügen-Popup ausgewählt werden. Wer auf die Schnellauswahl-Funktion verzichten möchte, kann diese in der Einstellungen unter Chats deaktivieren.

Nebst der Schnellauswahlfunktion bringt das Update von Threema für Android zudem ein aufgefrischtes Erscheinungsbild und auch die Benutzbarkeit der Chat-Ansicht wurde überarbeitet. So erscheinen etwa Beschriftungen unterhalb der Bilder und nicht mehr überlappend.
(abr)

Kommentare

Samstag, 30. Juli 2016 Robert
Äusserst praktisch, die Bilder-Schnellauswahl!

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER