Threema spielt jetzt animierte GIFs im Chat ab
Quelle: App Store

Threema spielt jetzt animierte GIFs im Chat ab

Mit den aktuellen Threema-Updates für iOS und Android werden animierte GIFs neu direkt im Chatfenster abgespielt.
5. April 2016

     

Threema wartet mit einem Update auf. Der Schweizer Messaging-Dienst zeigt neu animierte GIFs im Chat-Fenster an. Das gilt für die iOS-Version 2.6.2 sowie für die Android-Version 2.7 und funktioniert in Gruppen- und Einzelchats, wie der Threema-Website zu entnehmen ist.

Die neue iOS-Version kommt ausserdem mit erweiterter Mediengalerie, Fehlerbehebungen und verbesserter Videokompression. Neu beträgt die maximale Länge von Videonachrichten damit 15 Minuten bei niedriger und drei Minuten bei hoher Qualität, verspricht das Unternehmen.


Die Android-Version bringt derweil eine verbesserte Sprachnachrichten-Wiedergabe, verschiedene weitere Verbesserungen und ausserdem Fehlerkorrekturen. (aks)


Weitere Artikel zum Thema

Threema führt Zustimmen- und Ablehnen-Funktion für iOS ein

1. Februar 2016 - Threema hat eine Zustimmen/Ablehnen-Funktion auf seinem Messenger eingeführt. Zudem wurde die Voiceover-Funktion für Sehbehinderte aktualisiert.

Threema lanciert News Channel

15. Dezember 2015 - Threema lanciert einen eigenen News-Kanal. Darin geht es um den Schweizer Messenger selbst, um Android, iOS oder Windows Phone.

Schweizer Messaging-App Threema sorgt für Schlagzeilen

23. November 2015 - Ein Zeitungsbericht hat Threema und seinen gleichnamigen Messaging-Dienst am Wochenende mit Terroristen in Verbindung gebracht. Das junge Schweizer Unternehmen wehrt sich.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER