Samsungs UHD-Player kommt in die Schweiz

Samsungs UHD-Player kommt in die Schweiz

(Quelle: Samsung)
1. Mai 2016 - Mit dem UHD-Blu-ray-Player UBD-K8500 bringt Elektronikriese Samsung sein erstes Abspielgerät für 4K-Blu-rays auf den Schweizer Markt. Das Angebot an hochauflösenden Filmen ist allerdings noch dürftig.
Vergangenen Herbst wurde er an der IFA in Berlin vorgestellt, jetzt kommt Samsungs erster UHD-Blu-ray-Player in die Schweiz. Das Gerät mit der Modellkennung UBD-K8500 versteht sich mit Ultra-HD-Filmen, welche die vierfache Blu-ray-Auflösung von 3840x2160 Bildpunkten unterstützen. Der Player liest ferner alle gängigen Blu-ray-, DVD- und CD-Formate, einzig mit Audio-DVDs scheint er laut Spezifikationen nichts anfangen zu wissen. Um das Gerät schliesslich ins Netz anzubinden, verfügt der Player über einen Ethernet-Anschluss wie auch über einen integrierten WLAN-Adapter.

Hierzulande wird Samsungs UBD-K8500 im Bundle mit der UHD-Blu-ray von The Martian zum Preis von 500 Franken angeboten. Das Angebot an UHD-Filmen ist derzeit noch kaum wahrnehmbar, doch verspricht die Branche, bis Ende Jahr immerhin an die 130 UHD-Filme auf dem Schweizer Markt zu veröffentlichen. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER