Neueste Chrome-Version schliesst Sicherheitslücken

Neueste Chrome-Version schliesst Sicherheitslücken

14. April 2016 - Die Version 50 von Googles Browser Chrome ist da. Neben der Schliessung von Sicherheitslücken bietet der Browser auch einige neue Funktion
Google hat die neueste Version seines Browser Chrome veröffentlicht. Gemäss eigener Mitteilung schliesst die neuste Chrome Version mit der Nummer 50 insgesamt 20 Sicherheitslücken. Zudem kommt Chrome neu mit einer Booster-Preloading-Funktion daher, mit welcher die wichtigsten Inhalte einer Webseite sofort geladen werden sollen. So soll die Seite schneller auf dem Bildschirm erscheinen und für den User nutzbar sein. Auch vor gefährlichen Downloads soll die neueste Version besser schützen. Falls der Nutzer einen dubiosen Download-Button anklickt, warnt ein Fenster vor möglichen Gefahren. Auch die Benachrichtigungen von Chrome hat Google verbessert. Dies ist aber eher für Entwickler und Nutzer mit instabiler Internetverbindung interessant.

Die neueste Chrome-Version mit der Nummer 50 steht ab sofort für die neuesten Windows-Versionen in unserer Freeware-Library zum Download bereit. Für Windows XP und Vista ist Chrome 50 nicht mehr verfügbar. (asp)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER