Swisscom-TV auf Smartphones von Nicht-Swisscom-Kunden

Swisscom-TV auf Smartphones von Nicht-Swisscom-Kunden

9. Dezember 2015 - Swisscom weitet sein Web-TV-Angebot Swisscom TV Air auch auf Anwender aus, die nicht Kunden von Swisscom sind. Das Angebot ist kostenlos, beim Senderwechsel wird allerdings eine Werbung angezeigt.
(Quelle: Swisscom)
Auch Nicht-Swisscom-Kunden sollen künftig in den Genuss des Web-TV-Angebots Swisscom TV 2.0 kommen, so der Plan des Telekom-Anbieters. Deshalb lanciert das Unternehmen nun Swisscom TV Air free und bringt damit laut Mitteilung "das TV-2.0-Erlebnis auch auf die mobilen Bildschirme von Nicht-Swisscom-Kunden". Via App und Facebook-Login stehen den Anwendern dabei 190 Sender zur Verfügung, ebenso wie eine Replay-Funktion für die vergangenen 30 Stunden. Des weiteren lassen sich 60 Stunden Sendungen aufzeichnen. Dabei ist das Angebot – abgesehen von den eventuell anfallenden Datenkosten je nach Mobilfunk-Abo – kostenlos, wobei allerdings beim Wechseln des Senders eine Werbung eingeblendet wird. Weiterhin werbefrei ist das Angebot für Swisscom-Kunden mit einem Vivo- oder Natel-Infinity-Abo.

Aktuell steht Swisscom TV Air free für Smartphones und Tablets mit iOS zur Verfügung, in den nächsten Tagen soll aber bereits eine entsprechende Android-App lanciert werden. Zudem soll das Angebot im Frühjahr 2016 auch auf Notebooks und PCs ausgeweitet werden. (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER