10 Dollar, dafür werbefrei: Youtube startet Abodienst

10 Dollar, dafür werbefrei: Youtube startet Abodienst

(Quelle: Youtube)
22. Oktober 2015 - Youtube hat Youtube Red ins Leben gerufen, eine kostenpflichtige Version der Videoplattform, die werbefrei ist und 10 Dollar pro Monat kostet. Die Schweiz muss sich allerdings noch gedulden.
Google-Tochter Youtube hat via Blog angekündigt, mit Youtube Red eine kostenpflichtige Version seiner Videoplattform einzuführen. Für 10 Dollar pro Monat sollen Abonnenten Youtube-Videos frei von Werbung konsumieren können. Ausserdem ist es mit Youtube Red möglich, Videos zu sichern, um sie auch offline konsumieren zu können, sowie Videos im Hintergrund laufen zu lassen. Ebenfalls ist geplant, ab kommendem Jahr exklusive Inhalte – sprich Serien und sogar Filme – für Red-Abonnenten zu produzieren, womit Youtube in Konkurrenz zu Plattformen wie Netflix tritt.

Weiter bekommen Youtube-Red-Abonnenten Zugriff auf das Angebot von Google Play Music, das ebenfalls 10 Dollar monatlich kostet. Das gleiche gilt auch umgekehrt, sprich Nutzer von Google Play Music erhalten Youtube Red quasi als Bonus obendrauf. Ausserdem sollen die Red-Abonennten auch eine neue Youtube-Music-App nutzen können, die in Kürze vorgestellt werden soll. Die App soll das Musikerlebnis auf Youtube deutlich vereinfachen und helfen, neue Musik zu entdecken.

Zum Start ab 28. Oktober steht Youtube Red allerdings nur in den USA bereit, und zwar mit einem kostenlosen Probemonat. Man arbeite daran, den Dienst bald auch in andere Länder zu bringen, verspricht Youtube. (mw)

Kommentare

Donnerstag, 22. Oktober 2015 Marco
Also mein Youtube ist ja schon seit Jahren werbefrei. Weshalb sollte ich Geld bezahlen? Ich seh keine Werbung.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER