Goodwall ist 'Best Swiss Digital Startup 2015'
Quelle: Startupfair

Goodwall ist "Best Swiss Digital Startup 2015"

Eine Lösung, mit der Studenten die richtige Uni finden sollen, hat sich für das Finale des Start-up Battles an der Startupfair qualifiziert: Das Genfer Jungunternehmen Goodwall wurde als "Best Swiss Digital Startup 2015" ausgezeichnet.
18. Juni 2015

     

Das Start-up Goodwall aus Genf hat sich den Titel "Best Swiss Digital Startup 2015" in der Vorauswahl des Schweizer Digital Start-up Battles gesichert. Damit wird das Jungunternehmen am Finale des Start-up Battle teilnehmen, um für den Gesamttitel "Best Swiss Startup 2015" zu kämpfen. Stattfinden wird dieser Wettkampf an der Startupfair, der Schweizer Start-up-Messe, die am 2. Juli 2015 im Kaufleuten in Zürich stattfinden wird.

Goodwall hat eine Technologie entwickelt, die Studenten dabei helfen soll, die passende Uni samt Studienplatz zu finden. Dabei vergleicht ein Algorhithmus die Lebensläufe mit Profilen von Universitäten. "Goodwall überzeugte die Jury mit einer klaren Strategie und einem äusserst fokussierten Management-Team", kommentiert Jury-Präsident Thomas Koller die Wahl von Goodwall. Für das Finale qualifizieren konnten sich ausserdem Trackics.zone mit ihrem Perfomance-Tracking im Fussball und Pingen.com mit einer Lösung für den digitalen Versand von Briefen. Der Gewinner wird während eines Jahres das Dienstleistungsprogramm des Startzentrums inklusive gratis Arbeitsplätze und Business-Coaching nutzen können.


Die Startupfair findet dieses Jahr zum dritten Mal statt, Sonderthema ist der Digital Lifestyle. Erwartet werden rund 100 Aussteller und Experten sowie 2000 Besucher. Interessierte können sich auf der Webseite der Messe anmelden. (aks)


Weitere Artikel zum Thema

Coop scannt mit Schweizer Start-up Scandit

14. Juni 2015 - Scandit, ein Schweizer Start-up, das sich auf Barcode-Scanning-Lösungen spezialisiert hat, hat Coop als Kunden gewinnen können. Künftig kann man beim Einkauf in den Filialen des Detailhändlers auch sein Smartphone zur Erfassung der Ware benutzen.

Deindeal.ch ist E-Commerce Champion 2015

11. Juni 2015 - Der diesjährige Champion der von Carpathia Consulting ins Leben gerufenen E-Commerce Awards heisst Deindeal.ch. Die Awards in den Kategorien B2C – Electronics & Media und Social Commerce gingen an Brack.ch und als Newcomer wie auch Start-up des Jahres konnte sich Farmy.ch durchsetzen.

Schweizer Start-up will mit schlankem Web-Beschleuniger trumpfen

12. Mai 2015 - KeyCDN, ein in Winterthur beheimatetes Start-up, will KMU mit seinem selbstentwickelten Web-Beschleuniger den Alltag erleichtern. Wie sich das Unternehmen dabei gegen die grossen Player durchsetzen will, liest man im aktuellen Start-up-Portrait des "Swiss IT Magazine".


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER