Dropbox bringt Beta von Notes

Dropbox bringt Beta von Notes

28. April 2015 - Mit Notes bringt Dropbox einen eignen Notizdienst, welcher den Anwendern die Zusammenarbeit erlauben soll. Der Dienst steht vorerst als frühe Testversion zur Verfügung.
Dropbox bringt Beta von Notes
(Quelle: Dropbox)
Dropbox hat mit Dropbox Notes einen neuen Dienst als Privat-Beta-Version veröffentlicht, welcher es den Anwendern erlauben soll, gemeinsam Notizen zu verfassen und zu bearbeiten. Weiterführende Details zum Dienst stehen derzeit zwar noch aus, "Techcrunch" geht aber davon aus, dass Dropbox mit dem neuen Dienst vor allem Unternehmen adressieren möchte. Anlass zu dieser Überlegung gebe die Tatsache, dass bei der Anfrage für eine Einladung eingegeben werden muss, für welches Unternehmen man tätig ist.

Erste Testpersonen sollen "Techcrunch" zufolge berichtet haben, dass er Dienst ihnen neben der Notiz-Funktion auch die Möglichkeit bietet, Dokumente, Tabellen und Aufgaben zu teilen. Auch können die Notizen angeblich mit Kommentaren versehen werden. Dropbox selbst wollte sich laut Bericht nicht zum Launch der Notes-Beta äussern. Hier kann man sich registrieren, um einen frühen Zugriff auch Dropbox Notes zu erhalten.

(af)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER