Lenovo bringt neue Handschrift-Technologie

Lenovo bringt neue Handschrift-Technologie

Lenovo bringt neue Handschrift-Technologie

(Quelle: Lenovo)
21. April 2015 - Mit der neuen Technologie "Write it" sollen PCs, Tablets und Notebooks Handgeschriebenes schnell und flüssig in Textzeichen umwandeln können, verspricht Lenovo. Und zwar auch dann, wenn eine App Native Pen nicht unterstützt.
Lenovo hat eine neue Technologie namens "Write it" vorgestellt. Damit soll das Schreiben mit der Hand auf Laptops, Tablets und PCs, die per Stift bedienbar sind, deutlich vereinfacht werden. Die Handschrifterkennungs-Technologie erlaubt es Nutzern, direkt in alle Textfelder zu schreiben, die auch per Tastatur gefüllt werden könnten. Und zwar auch dann, wenn es sich um ein Textfeld in einer App ohne Native-Pen-Unterstützung handelt. So können zum Beispiel Suchbegriffe per Hand in Suchmaschinen geschrieben werden, aber auch Social-Media-Einträge oder Mails können so ohne Tastatur verfasst werden. "Write it" wandelt dabei Handschriftliches in Echtzeit in Textzeichen um und bringt Vorschläge für nicht erkannte Worte sowie Fehlerkorrekturen an.

Momentan läuft "Write it" auf dem Thinkpad Yoga und dem Thinkpad Helix sowie dem Thinkpad 10 und dem Yoga Tablet mit 8 Zoll und Windows, welche die Anypen-Technologie unterstützen. Interessierte Nutzer dieser Lenovo-Geräte können die Handschrifterkennungs-Technologie ab sofort herunterladen. Lenovo will Write It auch in künftigen Produkten einsetzen. (aks)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER