Swisscom lanciert soziales Netzwerk für junge Familien

Swisscom lanciert soziales Netzwerk für junge Familien

20. Januar 2015 - Die Swisscom-Division Swisscom Health hat in Zusammenarbeit mit der Plattform Swissmom ein soziales Netzwerk für Schwangere und junge Familien lanciert.
(Quelle: iTunes Store)
Swisscom verstärkt die Aktivitäten im Gesundheits-Umfeld. So hat die Swisscom-Abteilung Swisscom Health in Zusammenarbeit mit der Plattform Swisscom ein neues, soziales Netzwerk ins Leben gerufen, das sich an Schwangere sowie Mütter und ihre Familien richtet. Über eine App sollen sich Eltern vernetzen und über eine Community austauschen können. Ausserdem werden medizinische und verständliche Informationen für junge Mütter und Väter versprochen, genauso wie rund 3000 Fachartikel, Checklisten und mehr.

Künftig soll es möglich sein, dank Evita, dem elektronische Gesundheitsdossier von Swisscom, Daten der App mit dem Gynäkologen oder Kinderarzt auszutauschen. Zudem soll die Swissmom-App auch eine interessante Plattform für Partnerfirmen sein. Zum Start mit dabei ist die Krankenversicherung Sanitas, welche die App mit spezifischen Services und Beratungsangeboten unterstützen soll. Vorerst gibt es die App nur für iOS. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER