--->

Seagate stellt weltschnellste 6-TB-Festplatte vor

Seagate stellt weltschnellste 6-TB-Festplatte vor

8. April 2014 - Festplattenspezialist Seagate hat neue 6-Terabyte-Harddisks für den Datencenter-Einsatz vorgestellt, die um bis zu 25 schneller sein sollen als Konkurrenzmodelle.
(Quelle: Seagate)
Mit der Enterprise Capacity 3.5 HDD v4 hat Seagate die nach eigenen Angaben weltschnellste 6-Terabyte-Harddisk vorgestellt. Die für Datacenter konzipierte Platte soll über das SAS-3.0-Interface um bis zu 25 Prozent schneller sein als Konkurrenzdisks mit entsprechendem Speichervermögen, wobei allerdings keine konkreten Werte genannt werden. Seagates neue Platte dreht mit 7200 rpm und ist auch mit Kapazitäten von 2, 4 und 5 TB verfügbar. Neben dem SAS-Interface gibt's ausserdem auch Modelle für die 6-Gbps-SATA-Schnittstelle. Die neuen Disks werden derzeit an ausgesuchte Cloud-Partner ausgeliefert, über die Preise wurde noch nichts bekannt gegeben.

Die Western-Digital-Tochter HGST hat indessen bereits vergangenen November ihre erste 6-TB-Platte vorgestellt, die insbesondere durch ihre Helium-Kühlung von sich reden machte (Swiss IT Magazine berichtete). (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER