Mozilla lanciert Beta von Firefox 29 mit neuem Interface

Mozilla lanciert Beta von Firefox 29 mit neuem Interface

(Quelle: Mozilla)
(Quelle: Mozilla)
21. März 2014 - Firefox 29 steht ab sofort als Beta-Version zum Download zur Verfügung und zeigt bereits die neue Benutzeroberfläche "Australis".
Firefox 29 kommt Ende April mit einer komplett neuen Benutzeroberfläche namens "Australis". Nun hat Mozilla eine erste Beta-Version von Firefox 29 veröffentlicht, die das neue Interface zeigt, wie das Unternehmen in seinen Release Notes und in einem Blog-Eintrag mitteilt. Dabei soll unter anderem das Aussehen der Buttons und Dialoge überarbeitet worden sein. Und auch die Zahl der ständig sichtbaren Buttons wurde reduziert. Bei den Tabs ist neu der aktive Tab dank seiner Ränder gut erkennbar, während die restlichen Tabs nur noch angedeutet werden. Die Icons für Lesezeichen, Downloads oder das Hauptmenü befinden sich derweil neu am rechten Rand.

Zudem enthält die Beta den Synchronisationsdienst Firefox Sync und der Customization-Modus wurde erneuert. Über den Menu-Button und Customize können User nun ihre Lieblings-Features, Add-ons oder Tools irgendwo im Browser ablegen.

Für Windows,Mac und Linux steht die Beta Firefox 29 hier zum Download bereit. Für Android gibt es die Beta hier. (abr)
(Quelle: Mozilla)
(Quelle: Mozilla)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER