Simsa und Swico schliessen strategische Anbieter-Allianz

Simsa und Swico schliessen strategische Anbieter-Allianz

21. Januar 2014 - Um die gemeinsamen Anliegen ihrer Mitglieder effizienter zu vertreten, haben die beiden ICT-Verbände Swico und Simsa beschlossen, eine strategische Allianz zu schliessen.
Die beiden Verbände Swico und Simsa wollen ihre bestehende Zusammenarbeit vertiefen und haben ein Memorandum für die Bildung einer strategischen Allianz unterzeichnet. Das Abkommen sieht die Bildung eines gemeinsamen Ausschusses vor, der laufend die Abstimmung in branchenpolitischen Fragen vornehmen soll. Konkret genannt werden etwa die Rahmenbedingungen für den E-Commerce in der Schweiz. Dazu will man die Zusammenarbeit bei Verbandsaktivitäten und Mitliederdienstleistungen verstärken. Dies betrifft etwa Verbandsanlässe, die Plattform für Modellverträge oder die Branchenlösung für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.

Wie die Verbände aber explizit festhalten, besteht trotz hoher Übereinstimmung bei politischen Themen keine Absicht, die Organisationen zu verschmelzen und unter einem gemeinsamen Label aufzutreten. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER