Dropbox öffnet private Dokumente

Dropbox öffnet private Dokumente

16. September 2013 - Der Online-Speicher Dropbox ruft den Inhalt von als privat gekennzeichneten Dokumenten auf. Dies macht man angeblich, um eine Vorschau erstellen zu können.
Dropbox öffnet private Dokumente
(Quelle: Dropbox)
Der Sicherheitsexperte Vintsurf hat kürzlich festgestellt, dass Dropbox kurz nach dem Upload einer privaten, nicht zum Teilen freigegebenen .doc-Datei deren Inhalt aufruft, wie diverse Medien, darunter "Business Insider", berichten. Dropbox selbst bestätigt diesen Sachverhalt. Man greife auf die Dokumente seiner User zu, um eine Vorschau für die Dateien zu erstellen. Denn Dropbox erlaube es Anwendern, im Browser eine Vorschau der Dokumente anzusehen. Diese werde automatisch generiert, um es für die Anwender leichter zu machen. (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER