Amazon stellt neuen E-Reader vor

Amazon stellt neuen E-Reader vor

4. September 2013 - Amazon hat seinen E-Reader Kindle Paperwhite mit einer neuen Display- und Touch-Technologie, integrierter Beleuchtung und einem schnelleren Prozessor aufdatiert.
Amazon stellt neuen E-Reader vor
(Quelle: Amazon)
Eben erst hat Amazon Kindle Matchbook vorgestellt, einen neuen Service, mit dem gratis oder für wenig Geld die digitale Version eines gekauften Buches nachbestellt werden kann (Swiss IT Magazine berichtete). Nun wartet der Online-Händler mit einem neuen Kindle Paperwhite auf, der ab sofort für 129 Euro vorbestellt werden kann und ab Anfang Oktober ausgeliefert werden soll. Anfang November folgt dann auch eine 3G-Version für 189 Euro.


Der neuen E-Reader bietet ein 6 Zoll grosses Display, das dank mehr Kontrast das Lesen in hellem Sonnenlicht ermöglichen und dank einer neuen, integrierten Beleuchtung die Augen weniger anstrengen soll. Ausserdem verspricht Amazon einen schnelleren Prozessor und, dass eine Akkuladung bis zu 8 Wochen reicht. Zudem soll der E-Reader mit seinen 206 Gramm 30 Prozent leichter als das aktuelle iPad Mini sein und neue Funktionen wie Kindle Pageflip, Smart-Lookup, einen Vokabeltrainer und eine neue Touch-Technologie bringen. Der interne Speicherplatz beträgt 2 GB, was angeblich für bis zu 1100 Bücher reicht. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER