Google Glass unter 300 Dollar

Google Glass unter 300 Dollar

17. Juni 2013 - Eine Demontage von Google Glass hat zu Tage gebracht, dass die Datenbrille günstiger als erwartet werden könnte. Genannt wird ein Preis von unter 300 Dollar.
Google Glass unter 300 Dollar
(Quelle: "Catwig")
Wie das Wirtschaftsblatt "Forbes" schreibt, könnte Google Glass deutlich günstiger werden als erwartet. Die Rede ist von einem Preis unter 300 Dollar, zu dem Google die Brille dereinst verkaufen könnte. Gestützt wird diese Zahl durch die Plattform "Catwig", die Google Glass in seine Einzelteile zerlegt und analysiert hat. Basierend auf den verwendeten Komponenten kommen die Experten zum Schluss, dass ein Preis unter 500 Dollar wahrscheinlich und ein Preis von 299 Dollar nicht ausser Frage sein dürfte. Ausserdem lasse die Konstruktion der Brille den Schluss zu, dass Reparaturen relativ einfach durchführbar sein werden. Die aktuellen Entwickler-Versionen von Google Glass verkauft Google für 1500 Dollar. Ob das Produkt zum Erfolg werden wird, dürfte nicht zuletzt auch von einem attraktiven Endkundenpreis abhängen.


In Deutschland hat angeblich jeder Fünfte Interesse an einer Datenbrille à la Google Glass (Swiss IT Magazine berichtete). Wie sieht das bei Ihnen aus? Werden Sie eine kaufen und nutzen? Nehmen Sie jetzt an unserem Quick Poll teil. (mw)

Kommentare

Montag, 17. Juni 2013 Marco
Eines ist klar. Google will so schnell wie möglich so viele Brillen wie möglich absetzen um die Kunden zu binden. Da ist ein Preis von rund 300.- bis 400.- Dollar überhaupt nicht abwegig. Wer die erste Brille kauft, wird dann wahrscheinlich auch die zweite kaufen und nicht mehr zu einem Konkurrenzprodukt wechseln.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER