Verkaufsverbot für Samsung-Geräte frühestens im Dezember

Verkaufsverbot für Samsung-Geräte frühestens im Dezember

29. August 2012 - Erst Anfang Dezember findet die erste Anhörung darüber statt, ob der Verkauf der Samsung-Geräte, die Apple-Patente verletzen, verboten wird.
Verkaufsverbot für Samsung-Geräte frühestens im Dezember
(Quelle: Mobilezone)
Weil Samsung-Smartphones Patente von Apple verletzen, wurden die Südkoreaner zur Zahlung einer Busse in der Höhe von 1,05 Milliarden Dollar verdonnert (Swiss IT Magazine berichtete). Doch Apple will zusätzlich eine einstweilige Verfügung für ein US-Verkaufsverbot jener acht Samsung-Produkte, die gegen die Patente verstossen haben. Nun muss sich das Unternehmen aber gedulden, wurde doch der erste Verhandlungstermin in dieser Angelegenheit auf den 6. Dezember festgelegt. Dies erlaubt es Samsung, doch noch am Weihnachtsgeschäft teilzunehmen. (abr)

Kommentare

Mittwoch, 29. August 2012 hemlar
Ist nur zu hoffen, dass sich alle anstelle eines iPhones auf Weihnachten ein Samsung-Gerät kaufen!!!

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER