Erste Beta des VLC Media Player für Android

Erste Beta des VLC Media Player für Android

3. Juli 2012 - Nach langem Warten ist eine erste Beta des VLC Media Player für Android in Googles Play Store erhältlich. Allerdings handelt es sich um eine sehr frühe Version.
Erste Beta des VLC Media Player für Android
(Quelle: Google Play Store)
Die Entwickler des VLC Media Players haben eine erste Beta ihrer Abspiel-Software für Android veröffentlicht. Der Build trägt die Versionsnummer 0.0.1, die auch das frühe Stadium ausdrückt, in dem sich der Player noch befindet. So laufe die Software noch nicht stabil, sei langsamer als die zu erwartende Final-Version und enthalte noch verschiedene Fehler. Die Version sei für Power-User und Hacker gedacht, so das VLC Mobile Team. Ausserdem sei diese erste Version ausschliesslich für Geräte mit einer ARMv7-CPU gedacht, die die NEON-Engine unterstützt.


Nach der Installation durchsucht der Player automatisch das Handy nach Mediendateien und sortiert diese automatisch. Auch Funktionen wie das Anzeigen von Untertiteln oder die Wiedergabe von Videos mit mehreren Audiospuren funktionieren bereits. Experimentierfreudige Android-Benutzer mit einem kompatiblen Gerät (u.a. Samsung Galaxy S2) finden die Beta in Googles Play Store. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER