Präsentiert Apple am 11. Juni das nächste iPhone?

Präsentiert Apple am 11. Juni das nächste iPhone?

26. April 2012 - Die diesjährige Worldwide Developer Conference von Apple findet Mitte Juni in San Francisco statt. Wird an der Eröffnung am 11. Juni ein neues iPhone vorgestellt? 2010 und 2008 war dies jeweils der Fall.
(Quelle: Apple)
Apple hat das Datum seiner diesjährigen Worldwide Developer Conference (WWDC) bekannt gegeben. Sie findet wie vermutet, vom 11. bis 15. Juni in San Francisco statt. Die fünftägige Konferenz soll ganz im Zeichen der Zukunft der beiden Betriebssysteme iOS und OS X stehen und vollgepackt mit über 100 technischen Sessions und Hands-on Labs sein.

Neben einem weiteren Ausblick auf das neue OS X 10.8 alias "Mountain Lion" sowie ersten Infos zum iOS 6 könnte anlässlich der WWDC auch neue Hardware aus dem Hause Apple, insbesondere ein neues iPhone, erscheinen. 2010 wurde zur Eröffnung der Entwicklerkonferenz nämlich das iPhone 4 vorgestellt, zwei Jahre zuvor das iPhone 3G. Allerdings gehen letzte Gerüchte eher von einer Lancierung im Herbst aus (Swiss IT Magazine berichtete).
(mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER