Metall-Gehäuse für iPhone 5?

Metall-Gehäuse für iPhone 5?

20. April 2012 - Beim nächsten iPhone aus dem Hause Apple soll eine Metall-Legierung namens Liquidmetall zum Einsatz kommen. Apple hält die Rechte an diesem Werkstoff seit 2010, hat ihn aber noch kaum eingesetzt.
(Quelle: Apple)
Für das Gehäuse des iPhone 5, das an der Worldwide Developers Conference im Juni vorgestellt werden soll, soll Apple auf eine Metall-Legierung namens Liquidmetall setzen, wie "Computerworld.com" berichtet. Dieses Material soll dazu führen, dass das Gehäuse leicht wie Kunststoff, aber widerstandsfähig wie Aluminium ist. 2010 hat Apple die Rechte an dem Werkstoff vom Unternehmen Liquidmetall für 30 Millionen Dollar erworben, bislang wurde das Material aber kaum eingesetzt. (abr)


Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER