HP präsentiert Slate 2

HP präsentiert Slate 2

4. November 2011 - HP wartet mit einem neuen Tablet für den Unternehmenseinsatz auf. Das Windows-7-Gerät nutzt Intels Oak-Trail-Plattform.
(Quelle: HP)
HP präsentiert mit dem HP Slate 2 ein neues Windows-7-Tablet für das Business-Segment. Das Nachfolgegerät des ersten HP Slate verfügt über einen 8,9-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1024x600 Pixel. Während sich Slate 2 rein äusserlich nicht gross von seinem Vorgänger unterscheidet, zeigen sich unter der Haube grundlegende Veränderungen. So wird Slate 2 von einem Atom-Z670-Prozessor "Oak Trail" von Intel angetrieben, der eine Taktfrequenz von 1,5 GHz bietet. Die Akkulaufzeit beziffert HP derweil mit bis zu sechs Stunden, während das erste Modell lediglich für zwei Stunden Saft hatte. Ausserdem hat HP dem Gerät einen Stylus für die handschriftliche Eingabe spendiert. Und nebst der virtuellen Windows-Tastatur ist auch Swype installiert, eine von Smartphones her bekannte Erweiterung, um auf Bildschirmtastaturen ohne Anheben des Fingers zu schreiben.

Auf den Markt kommen soll Slate 2 weltweit noch im November ab 699 Dollar (32 GB SSD und 2 GB RAM). Für 799 Dollar gibt es derweil 64 GB Speicher.

(abr)
(Quelle: HP)
(Quelle: HP)
(Quelle: HP)
(Quelle: HP)
(Quelle: HP)
(Quelle: HP)
(Quelle: HP)
(Quelle: HP)
(Quelle: HP)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER