HP sind die Slate 500 ausgegangen

HP sind die Slate 500 ausgegangen

16. November 2010 - HP soll mit der Lieferung seines Tablets Slate 500 nicht nachkommen, weil das Unternehmen zu wenige Geräte produziert hat.
(Quelle: Vogel.de)

HP hat wohl eine zu geringe Anzahl seines Tablets Slate 500 produziert, die Wartefrist beträgt laut der HP-Webseite bis zu sechs Wochen. Eine Quelle bei HP soll gegenüber "Engadget.com" verlautet haben, dass HP nur 5000 Stück produzieren liess, die Bestellmenge betrage momentan allerdings 9000 Geräte. Nun müsse nachproduziert werden.


Das HP Slate 500 ist ein 9-Zoll-Tablet, das mit einem Atom Z540 von Intel, einer 64 GByte SSD und 2 GByte RAM ausgerüstet ist. Als Betriebssystem kommt Windows 7 Professional zum Einsatz.




(abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER