Ultradünnes Samsung-Tablet und Slate

Ultradünnes Samsung-Tablet und Slate

2. September 2011 - Samsung hat das Galaxy Tab 7.7 vorgestellt, dass 335 Gramm wiegt und weniger als 8 Millimeter dünn ist. Ausserdem gibt es ein neues Bada-2.0-Wave-Smartphone und einen Slate PC.
(Quelle: Samsung)
Auch Samsung hat bereits vor dem Start der IFA Neuheiten angekündigt. Darunter ist auch das Galaxy Tab 7.7. Dabei soll es sich um das weltweit erste Tablet mit einem Super-Amoled-Plus-Bildschirm handeln, das bei 7,7 Zoll mit WXGA auflöst. Versprochen werden zudem brillante, hochkontrastierte Farben und ein kristallklares Seherlebnis. Ausserdem ist das Tablet, in dem ein 1,4-GHz-Dual-Core-Prozessor tickt und auf dem Android 3.2 läuft, äusserst kompakt, wiegt nur 335 Gramm und ist gerade einmal 7,9 Millimeter dick.

Daneben zeigt Samsung den Slate PC Serie 7, ein 11,6-Zoll-Tablet, das mit Windows 7 bestückt ist und in dem Samsung einen Intel Core i5 Chip sowie 4 GB RAM und eine 64 GB SSD verbaut. Ebenfalls vorhanden ist nebst WLAN ein 3G-Modul sowie eine physische Bluetooth-Tastatur, um das Gerät auch wie ein Notebook verwenden zu können und ein Digitizer-Stift als weitere Eingabemöglichkeit.

Ein weiteres neues Samsung-Gerät ist das Wave 3, ein Smartphone, auf dem Bada 2.0 läuft. Auch hier kommt ein 1,4-GHz-Prozessor zum Einsatz, und beim 4-Zoll-Display setzt Samsung auf Super Amoled. Das Handy wiegt 122 Gramm und misst 126x64x9,9 Millimeter. Der Speicher beträgt 3 GB (erweiterbar via MicroSD), die Kamera löst mit 5 MP auf, nun nebst Bluetooth und USB-Port gibt es auch Wifi und GPS.

Preise und Veröffentlichungstermine für das Galaxy-Tablet und das Bada-Smartphone sind noch nicht bekannt. Zum Slate heisst es, dieses werde im Dezember zu einem noch nicht definierten Preis erscheinen. (mw)
(Quelle: Samsung)
(Quelle: Samsung)
(Quelle: Samsung)
(Quelle: Samsung)
(Quelle: Samsung)
(Quelle: Samsung)
(Quelle: Samsung)
(Quelle: Samsung)
(Quelle: Samsung)
(Quelle: Samsung)
(Quelle: Samsung)
(Quelle: Samsung)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER