RAW-Unterstützung für Windows XP

Microsoft will ein Plug-in lancieren, dank dem Fotos im RAW-Format unter Windows XP betrachtet werden können.
3. Juni 2005

     

Windows XP soll über ein Plug-in dahingehend erweitert werden, dass künftig digitale Bilder im RAW-Format betrachtet und ausgedruckt werden können. Die Erweiterung soll nebst der RAW-Kompatibilität auch das DNG-Format von Adobe unterstützen. Das Plug-in soll unter dem Namen "RAW Image Thumbnailer and Viewer" erscheinen. RAW-Bilder - RAW ist ein Rohdatenformat, das meist von semiprofessionellen und Profi-Digicams erstellt wird und sich besonders gut zur Nachbearbeitung eignet - sollen nach der Installation der Erweiterung wie JPEGs behandelt werden. In "Lonhorn" soll der RAW-Support dann fix integriert sein und über Schnittstellen auch für andere Applikationen bereitstehen. Das Plug-in soll in Kürze bei Microsoft zum Download bereitstehen. (mw)



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER