Google ist wertvollste Marke der Welt

Google ist wertvollste Marke der Welt

28. April 2010 - Die vier IT-Grössen Google, IBM, Apple und Microsoft haben beziehungsweise sind die wertvollsten Marken der Welt. Sie liegen deutlich vor so bekannten Brands wie Coca-Cola oder McDonald's.
(Quelle: Vogel.de)

Google ist die wertvollste Marke der Welt. Wie bereits in den letzten drei Jahren belegt der Suchmaschinenriese auch in der fünften Brandz Markenwertstudie der Marktforscher von Millward Brown den ersten Platz. Der Wert des Google-Brands wird mit 114,3 Milliarden Dollar beziffert.

Auf Platz zwei bis vier im Ranking der 100 wertvollsten Marken der Welt folgen mit IBM (86,4 Mrd. US-Dollar Wert), Apple (83,2 Mrd.) und Microsoft (76,3 Mrd.) lauter weitere IT-Schwergewichte. IBM und Apple weisen laut Millward Brown mit einer Wertsteigerung von jeweils rund 20 Milliarden Dollar das stärkste absolute Wachstum unter den Top 100 auf, während Microsoft stagnierte und neu nur noch auf Platz vier liegt.

Erst hinter Google, IBM, Apple und Microsoft folgen die bekannten Marken Coca-Cola, McDonald's und Marlboro. Ebenfalls noch in die Top-10 geschafft haben es die beiden Mobilfunkanbieter China Mobile und Vodafone sowie GE (General Electric). HP liegt auf Platz zwölf, knapp vor Blackberry (14.), Amazon.com (15.), Oracle (19.) und SAP (21.), der wertvollsten deutschen Marke.

Noch nicht in die Top-100 geschafft hat es Facebook. Das Social Network belegt jedoch in der separaten Rangliste der Technologiemarken immerhin den 20. Platz, mit einem Wert von 5,5 Milliarden Dollar. Wer die anderen, wertvollsten Marken der Welt sind kann man hier nachlesen.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER