Firmenweite Suche mit Oracle

Der Datenbankspezialist will mit einem sicheren Suchwerkzeug für Unternehmen den Vormarsch von Google stoppen.
2. März 2006

     

Oracle-Chef Larry Ellison will Google das Fürchten lehren. Secure Enterprise Search heisst seine neue Software, mit der Datenbanken, E-Mail-Systeme und andere unternehmensinterne Informationsquellen durchforstet werden können. Bei der Ankündigung in Tokio bezeichnete Ellison das Programm in gewohnter Manier als "eines unserer wichtigsten Produkte seit Jahren". Er betonte auch, dass seine Suchsoftware mit Sicherheitsfunktionen ausgerüstet sei, damit Anwender nur auf diejenigen Daten Zugriff erhielten, für die sie autorisiert seien. Oracle will das Suchwerkzeug Ende Mai zu einem noch ungenannten Preis ausliefern.



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER