Gesucht: AI-as-a-Service-Anbieter

Gesucht: AI-as-a-Service-Anbieter

Gesucht: AI-as-a-Service-Anbieter

(Quelle: Intel)
22. Januar 2020 -  Die März-Ausgabe des "Swiss IT Magazine" behandelt unter anderem das Thema Künstliche Intelligenz und deren Anwendungsbereiche in KMU. Für eine Marktübersicht suchen wir deshalb Lösungsanbieter mit Angeboten, die sich an Schweizer Unternehmen richten.
Sind Sie ein IT-Dienstleister und bieten Unternehmen in der Schweiz Unterstützung bei, oder die Integration von AI-Lösungen und Services an, die auf künstlicher Intelligenz basieren? Wenn ja, dann sollten Sie sich bei uns melden, denn in der März-Ausgabe des "Swiss IT Magazine" (Erscheinungsdatum 02. März 2020) werden wir als Schwerpunkt das Thema "AI as a Service" näher beleuchten und sind dazu auf der Such nach Dienstleister mit entsprechenden Angeboten für Schweizer KMU.

Möchten Sie kostenlos mit Ihrem Angebot in der Marktübersicht vertreten sein? Dann melden Sie sich bis spätestens am 31. Januar per E-Mail bei Simon Wegmüller unter swegmueller@swissitmedia.ch. (swe)
Weitere Artikel zum Thema
 • Zürich erhält ein KI- und Robotik-Zentrum
 • KI beschreibt Bilder für Menschen mit Sehschwäche in Chrome
 • Künstliche Intelligenz: Diese Potentiale sehen Schweizer Unternehmen
 • Hochschule Luzern bildet KI-Expertinnen und Robotik-Profis aus

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2020/01
Schwerpunkt:
• Software-Entwicklung in der Schweiz
• Marktübersicht: Schritt für Schritt zur Individualsoftware
• Nearshoring-Varianten nahtlos anpassen
• So wird bei Abacus und Opacc gearbeitet
• Progressive Web Apps vs. native Apps
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER