Schweizer 5G-Netz der Welt weit voraus

Schweizer 5G-Netz der Welt weit voraus

(Quelle: Ookla)
27. Mai 2019 - 225 von weltweit insgesamt 239 5G-Antennen für den kommerziellen Gebrauch stehen in der Schweiz. An zweiter Stelle folgt Australien mit 10 Antennen.
Der Vorsprung der Schweiz im Bezug auf 5G und den Ausbau des 5G-Netzes gegenüber der restlichen Welt ist beträchtlich, wie Telekom-Experte Ralf Beyeler in einem Tweet mitteilt: Von insgesamt 239 Antennen weltweit, die für den kommerziellen Einsatz genutzt werden, stehen ganze 225 in der Schweiz (und sind somit Teil der Netze von Swisscom und Sunrise), wie Daten von Ookla zeigen.

An zweiter Stelle folgt mit 10 Antennen Australien, in den USA sind gemäss der Karte von Ookla erst zwei kommerzielle 5G-Antennen in Betrieb. Die restlichen beiden Antennen befinden sich in Uruguay und in Qatar.
(swe)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER