Firefox 66.05 behebt letzte Add-on-Probleme

Firefox 66.05 behebt letzte Add-on-Probleme

Firefox 66.05 behebt letzte Add-on-Probleme

(Quelle: SITM)
9. Mai 2019 -  Nachdem mit dem Firefox-Update 66.04 viele unlängst aufgetauchte Probleme mit Add-ons gelöst werden konnten, soll der neue Release 66.05 nun sämtliche Fehler im Zusammenhang mit den Erweiterungen korrigieren.
Mozilla hatte seit vergangenem Wochenende mit Problemen im Zusammenhang mit Firefox-Add-ons zu kämpfen ("Swiss IT Magazine" berichtete). Sowohl in den Desktop- als auch in den Android-Versionen wurde bei vielen Nutzern der Grossteil der Erweiterungen abgeschaltet, wobei auf Zertifikatsprobleme hingewiesen wurde. Nach der Veröffentlichung von Firefox 66.04 waren bei den meisten Anwendern die Probleme vom Tisch, doch erst mit dem jetzt veröffentlichten Release 66.05 konnten alle noch bestehenden Bugs eliminiert werden.

Wie auf den Support-Seiten erklärt wird, behebt die jüngste Version einen nach wie vor vorhandenen Fehler beim Add-on-Handling, der sich aber nur bemerkbar macht, wenn ein Master-Passwort für die Passwortverwaltung genutzt wird. Weitere Korrekturen betreffen Datenverluste bei Add-ons, wenn diese in Containern verwendet werden, oder das Zurücksetzen von Themes und der Startseite auf die Standardeinstellungen.

Die Windows-Versionen von Firefox 66.05 stehen wie gewohnt in unserer Freeware-Library zum Download bereit. (rd)
Weitere Artikel zum Thema
 • Probleme mit Firefox-Erweiterungen
 • Mozilla will Firefox-Add-ons mit verschleiertem Code verbieten
 • Firefox 66 ab heute mit einigen Neuerungen am Start

Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Donnerstag, 9. Mai 2019 d.w.
ja, wenn man einfach alle add-ons entfernt hat man das problem gelöst. bei mir waren die addons alle wegen inkompatibilät weg.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER