Acer stellt Notebook-Leichtgewicht vor

Acer stellt Notebook-Leichtgewicht vor

Acer stellt Notebook-Leichtgewicht vor

(Quelle: Acer)
27. Oktober 2022 - Acer präsentiert ein neues Notebook und legt dabei besonderen Wert auf das Display sowie die Konnektivität. Das knapp 1,2 Kilo leichte 16-Zoll-Modell ist ab sofort ab einem Preis von 1499 Franken erhältlich.
Acer bringt das neue Swift Edge Notebook auf den Markt. Das Gerät verfügt über ein Magnesium-Aluminium-Gehäuse und ist trotz 16-Zoll-Bildschirm nur 1,17 Kilo schwer. Auf das Display hat Acer besonderes Augenmerk gelegt: Es handelt sich um ein 4K-OLED-Display, welches 500 Nits Spitzenhelligkeit erreicht und eine Reaktionsszeit von 0,2 Millisekunden schaffen soll. Damit zielt der taiwanesische Hersteller auf eine Kundschaft, die das Notebook beruflich auch draussen im Einsatz hat.

Angetrieben von AMD-Ryzen-6000-Prozessoren erfüllt das Swift Edge laut Acer auch die Anforderungen leistungshungriger Anwendungen. Die Prozessoren integrieren Microsoft Pluton, einen Sicherheitsprozessor, der neue Windows-11-PCs mit zusätzlichem Schutz für sensible Informationen wie Anmeldedaten und Verschlüsselungs-Keys ausstattet. Die biometrische Authentifizierung und der Noble-Wedge-Lock-Steckplatz bieten eine weitere Sicherheitsebene zum Schutz von Daten.

Der Neuzugang bietet zudem eine grosse Vielfalt an Schnittstellen. Für drahtlose Verbindungen ist der neueste WiFi-6E3-Standard implementiert. Zusätzlich sind wichtige Anschlüsse wie HDMI 2.1, 2x USB 3.2 Type-A, 2x USB Type-C mit Schnellladefunktion und eine Audiobuchse an Bord. Über die Akkuleistung schreibt das Unternehmen nichts. Das Acer Swift Edge ist ab sofort ab 1499 Franken im Handel verfügbar. (adk)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER