Microsoft-365-Web-Apps demnächst mit Multi-Account-Support

Microsoft-365-Web-Apps demnächst mit Multi-Account-Support

Microsoft-365-Web-Apps demnächst mit Multi-Account-Support

(Quelle: Microsoft)
6. März 2022 - Hinweise in der Roadmap von Microsoft 365 kündigen die Unterstützung von mehreren Benutzerkonten in den Web Apps an. Der Multi-Account-Support soll bereits im April zur Verfügung stehen.
Wer über verschiedene Microsoft-Konten verfügt, beispielsweise für die Arbeit und für Privates, muss sich bei den Online-Versionen von Word, Excel und Co. jeweils an- und wieder abmelden, um den Account zu wechseln. Will man das mühsame An- und Abmelden umschiffen, blieb nur die Verwendung von mehreren Browsern oder dann von verschiedenen Browser-Profilen, was allerdings auch nicht jedermanns Sache ist.

Doch das lästige Wechseln zwischen den Zugängen könnten schon bald ein Ende haben, wie "Neowin" berichtet. So findet sich in der Roadmap für Microsoft 365 ein neuer Eintrag, demzufolge man sich mehr mehreren Zugangsdaten bei den Microsoft-365-Web-Apps im selben Browser wird anmelden können. Damit soll sich auch auf die Schnelle zwischen den einzelnen Konten wechseln lassen, ohne dass man sich jedesmal dafür an- und abzumelden braucht.

Als Zeitpunkt für die allgemeine Verfügbarkeit der neuen Funktionalität nennt Microsoft den kommenden April. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER